Matzingen


Anmeldung und Bestimmungen


Telefonische Anmeldung ist auch möglich,bitten Sie gern im Formular rechts um einen Rückruf.

Bitte lesen sie die Anmeldebedingungen (unten) durch und füllen Sie das Formular aus. Drücken sie auf Absenden und erwarten Sie eine Anmeldebestätigung per Mail. Telefonische Anmeldungen sind auch möglich.


Anmeldebedingungen
Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor Kursbeginn. 
Kurzfristige Anmeldungen, nach Anmeldeschluss sind oft auch noch möglich. Am besten ist es dann, sich zusätzlich telefonisch zu melden. 
Die Anmeldung ist gültig nach Bezahlung der Kursgebühr. Bitte Überweisen Sie den Kurs-Betrag mit Angabe ihres Namens und des Kurses oder der Workshop-Nummer, an: 

Postfinance 

IBAN: CH65 0900 0000 3164 7796 6

Inhaber:

Bianka Schoder, 

Haldenweg, 

9548 Matzingen

Haftung:
Der Teilnehmer bestätigt mit der Anmeldung, dass er körperlich und geistig fähig ist am jeweiligen Kurs teilzunehmen!
Körperliche Beschwerden oder Einschränkungen bitte vor Kursbeginn kurz per Mail oder Telefonisch mitteilen. 
Bei all unseren Veranstaltungen sind die Leiter angehalten besondere Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten, um Gefahr von Verletzungen, Unfällen etc. zu vermeiden.
Daher verpflichtet sich der Teilnehmer ausdrücklich den Sicherheitsanweisungen der Leiter Folge zu leisten. 
Die Teilnahme an unseren Kursen erfolgt jedenfalls auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Veranstalters für Schäden jeglicher Art, welche beispielsweise bei der An- und Abreise, bei Verletzung oder Unfällen, am Eigentum oder sonstigen Wertgegenständen etc. entstehen, wird ausdrücklich ausgeschlossen. Hierzu zählen auch insbesondere: Schäden durch Verlust, Folgeschäden, Schäden Dritter oder Schäden, die durch Fälle höherer Gewalt verursacht werden.

Stornierung: Reden Sie mit uns, wir finden eine Lösung. 
Erreicht uns ihre Abmeldung bis 3 Tage (ausgenommen Krankheit) vor Kursbeginn, erstatten wir Ihnen den Betrag abzüglich einer Storno- und Bearbeitungsgebühr von 10% zurück.
Bei Rücktritt bis 1Tage vor Kursbeginn berechnen wir 20% der Kursgebühr für unseren Bearbeitungsaufwand, oder akzeptieren eine Ersatzperson, oder einen neuen Termin.
Bei Unterschreitung einer Mindestteilnehmerzahl behält sich der Veranstalter vor, Kurse abzusagen. In diesem Fall wird der Teilnehmer umgehend  informiert und der bereits bezahlte Betrag 100% zurückerstattet, oder ein neuer Termin angeboten. 
Weitere Ansprüche können nicht erhoben werden. 
Ausgenommen sind Krankheitsfälle oder Unfall.

Zuwiderhandlung wird mit dem Verlassen des Kurses geahndet. Die Kursgebühr wird nicht zurückerstattet.


________________________________________________________________________________

Aus rechtlichen Gründen weise ich ausdrücklich darauf hin, dass meine Beratungen und Massagen keine ärztlichen Behandlungen oder Therapien ersetzen. Meine Tätigkeit ist Gesundheits- und Entspannungsfördernd. Meine Begleitung dient der Anregung von den lernorientierten und Entwicklungsunterstützenden Prozessen beim Teilnehmer. Meine Absicht ist, Inspirationen und Hilfe zur Selbstheilung zu geben, sowie durch Beratung und Information den Umgang mit Kräutern und Heilpflanzen bewusst zu machen.