Matzingen

„Ayurveda“ ist eines der ältesten Natur-Gesundheitssysteme der Welt und stammt aus dem altindischen Raum . Es bezieht das Wissen um die Leben-Gesetzmäßigkeiten für alle Anwendungen ein. Dieses ist von unschätzbarem Wert und beinhaltet u.a. die Elemente-Lehre, Energielehre, das Wissen um das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele sowie die Wirkungsweise pflanzlicher und natürlicher Substanzen.
Dieser Wissensschatz ist Bestandteil jeder ayurvedischen Massage und Grund für ihren unvergleichlich wirkungsvollen Charakter. Diese Massage wirkt auf Körper, Geist und Seele gleichermaßen und bringt diese auf einzigartige Weise wieder in Balance.
Je nach Intention und verwendeten Materialien wirkt sie reinigend, aufbauend, stärkend, entspannend oder aktivierend. Massiert wird mit hochwertigen pflanzlichen Ölen und Substanzen, die bereits in ihrer Rezeptur auf die unterschiedlichsten Wirkbereiche abgestimmt sind.