Matzingen

 

Workshops 

 

Fragen Sie bei Interesse nach einem Wunschtermin für eine/n Workshop oder Wanderung.

Bei den Kräuter – Workshops oder Wanderungen erfahren die Teilnehmer nicht nur ein breites Wissen über heimische Wild-, Heil-, Tee- und Gewürzpflanzen und deren Erkennen, Ernten und Verarbeiten, sondern erlangen ein Bewusstsein für eine lebendige, wertvolle Natur, die nicht nur irgendwo in Naturschutzgebieten zu finden ist, sondern vor unserer Haustüre beginnt. In unseren Workshops und Wanderungen vermittle ich mein Wissen rund um unsere Gesundheit, Kräuter und Heilpflanzen. Gemeinsam mit Ihnen werden wir etwas in diesem Zusammenhang herstellen oder anpflanzen, sammeln, trocknen und/oder ich zeige Ihnen wie man die Droge (getrocknete Pflanze) z.B. aufbewahren kann. Unsere Workshops finden ab ende März unter anderem in meinem oder Ihrem privaten Kleingarten statt. An den kommenden warmen und frostfreien Tagen werde ich die Heilpflanzen in meinem Garten setzten, die wir dann für die Workshops nutzen können. 

Auch nutzen wir die Wanderungen durch den Wald als Bewegungstherapie und Atmungstherapie. 

Mindestanzahl Teilnehmer 2 pro Workshop oder Wanderung.


Workshop 1: Salbenherstellung einfach erklärt und gezeigt für zu Hause (z.B. Ringelblume, Gänseblümchen, Melisse, ectr.)

Kosten: CHF 35 inkl. Infomaterial, Teilnahmebestätigung und kleinem Imbiss

Dauer: je nach Teilnehmeranzahl, einen Vormittag od. Nachmittag, gern auch nach Absprache im Sommer an einem Abend 

Ort: z.B. Matzingen, im privaten Kleingarten.

                                Hier geht es zur Anmeldung


Workshop 2: Ihre eigene Tee-, Sirup-, und Honig-Mischung, welche Kräuter kann man verwenden 

(z.B. mit Pfefferminze, Kamille, Melisse und vielen weiteren)

Kosten: CHF 35 inkl. ein selbst hergestelltes Produkt, Rezept, Teilnahmebestätigung und kleinem Imbiss (auch Vegan)

Dauer: je nach Teilnehmeranzahl, einen Vormittag od. Nachmittag, gern auch nach Absprache im Sommer an einem Abend 

Ort: z.B. Matzingen, im privaten Kleingarten. 

   

                                Hier geht es zur Anmeldung



Workshop 3: Cremes und Salben für den Hausgebrauch 

(z.B. mit Ringelblume, Gänseblümchen, Lavendel und vielen weiteren)

Kosten: CHF 35 inkl. ein selbst hergestelltes Produkt, Rezept, Teilnahmebestätigung  und kleinem Imbiss (auch Vegan)

Dauer: je nach Teilnehmeranzahl, einen Vormittag od. Nachmittag, gern auch nach Absprache im Sommer an einem Abend 

Ort: z.B. Matzingen, im privaten Kleingarten.  

  

                                Hier geht es zur Anmeldung



Workshop 4: Urtinkturen und Ölauszüge 

(z.B. mit Löwenzahn, Lavendel und weiteren)

Kosten: CHF 35 inkl. ein selbst hergestelltes Produkt, Rezept, Teilnahmebestätigung und kleinem Imbiss (auch Vegan)

Dauer: je nach Teilnehmeranzahl, einen Vormittag od. Nachmittag, gern auch nach Absprache im Sommer an einem Abend 

Ort: z.B. Matzingen, im privaten Kleingarten. 




                                Hier geht es zur Anmeldung  





Aus rechtlichen Gründen weise ich ausdrücklich darauf hin, dass meine Beratungen keine ärztlichen Behandlungen oder Therapien ersetzen. Meine Tätigkeit ist Gesundheits- und Entspannungsfördernd. Meine Begleitung dient der Anregung von den lernorientierten und Entwicklungsunterstützenden Prozessen beim Teilnehmer. Meine Absicht ist, Inspirationen und Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, sowie durch Beratung und Information den Umgang mit Kräutern und Heilpflanzen bewusst zu machen.